gemeldeter Gasgeruch

Einsatzdaten vom 31.01.2012

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 10:23, Einsatzende: 11:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 12/1, 40/1, 61/1
Zusätzliche Wehren: Werkfeuerwehr BMW Dingolfing

Alarmmeldung „Gasgeruch“ auf dem Parkplatz eines Baumarktes. Eine erste Lagefeststellung vor Ort ergab eine Geruchsbelästigung aus dem Werk 2.1 der BMW AG. Nach Absprache mit dem zur Einsatzstelle beorderten Zugführer der Werkfeuerwehr rückte der Einsatzzug der FF Dingolfing wieder ein. Rettungsdienst, Erdgas Südbayern und Polizei waren an der Einsatzstelle.

Beitrag teilen:
Facebook