Benzin aus Roller

Einsatzdaten vom 30.09.2017

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 16:35, Einsatzende: 17:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Bei Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass es sich lediglich um Kraftstoff aus einem Motorroller, der sich auf einer Fläche von ca. 0,5qm verteilt hatte, handelte. Die FF streute Ölbindemittel auf. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Beitrag teilen:
Facebook