Wohnungsöffnung

Einsatzdaten vom 25.07.2017

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 16:44, Einsatzende: 17:40
Ausgerückte Fahrzeuge: 50/1
Zusätzliche Wehren: keine

Von der Polizei zu einer dringenden Wohnungsöffnung in die Fischerei alarmiert. Vor Ort wurde im Beisein der Beamten der Schließzylinder der Wohnungseingangstüre mittels Ziehfix gezogen. Im Schlafzimmer wurde die akut behandlungsbedürftige Person vorgefunden. Über Funk wurden ein Rettungswagen und ein Notarzt nachgefordert. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Patientin durch die Feuerwehr versorgt. Beim Transport zum Rettungswagen unterstützte die Feuerwehr. Die Einsatzstelle wurden an die Polizei übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook