Verkehrsabsicherung Halbmarathon

Einsatzdaten vom 17.09.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 12:00, Einsatzende: 18:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 12/1, 14/1, 55/1, 58/1, 95/1, auf Wache, VSA
Zusätzliche Wehren: FF Frauenbiburg (Stadtteilwehr), FF Höfen (Stadtteilwehr)

Die Feuerwehr Dingolfing stellte für den 14. Dingolfinger Halbmarathon eine Brandsicherheitswache an der Feuerwache Dingolfing. Über die Feuerwehreinsatzzentrale wurden alle Steckenposten, sowie in Zusammenarbeit mit dem BRK Dingolfing, die Rettungsdienstkräfte koordiniert und der TVD personell vor Ort bei Straßensperrungen unterstützt.

Beitrag teilen:
Facebook