Wasserschaden

Einsatzdaten vom 14.08.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 06:53, Einsatzende: 08:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 50/1
Zusätzliche Wehren:

Die Erkundung ergab, dass sich ein Schlauch der Heizung von einem Wasserhahn gelöst hat und das Wasser der Heizung ausgelaufen war. Dieses breitete sich auf einer Fläche von ca. 100qm und auf einer Höhe von ca. 3-4cm aus. Die FF nahm einen Flachsauger, einen E-Sauger, sowie 2 Wasserschieber vor, um das Wasser zu beseitigen. Die Einsatzstelle wurde an die Mieter übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook