Verkehrsunfall A92

Einsatzdaten vom 17.07.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 10:39, Einsatzende: 11:40
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 40/1, 55/1, 58/1, 61/1, VSA
Zusätzliche Wehren:

Automatischer Fahrzeugnotruf zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW. Nachdem von der Notrufzentrale kein Sprechkontakt zum Fahrer hergestellt werden konnte und nach den ausgelösten Sensoren von einer eingeklemmten Persona ausgegangen werden musste wurden über die ILS Landshut Feuerwehr und Rettungsdienst inkl. Notarzt alarmiert. Vor Ort wurde ein MINI im Straßengraben stehend vorgefunden. Das Fahrzeug hatte sich überschlagen, war stark beschädigt und der Fahrer konnte sich eigenständig befreien. Die Feuerwehr sperrte den Autobahnanschluss Dingolfing-Mitte in Fahrtrichtung München für die Dauer der Arbeiten, stellte den Brandschutz sicher, sicherte zwei Kraftstoffkanister aus dem Fahrzeug, klemmte die Fahrzeugbatterie ab und reinigte die verschmutze Fahrbahn. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook