Brand einer Gasflasche

Einsatzdaten vom 14.01.2013

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 11:50, Einsatzende: 12:50
Ausgerückte Fahrzeuge: 41/1
Zusätzliche Wehren: keine

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte lag eine im Vollbrand befindliche Gasflasche im Garten eines Wohnhauses. Dieses wurde durch die Einsatzkräfte umgehend evakuiert, der umliegende Bereich gesichert und der Druckbehälter abgelöscht und gekühlt. Nach einer erfolgten Kontrolle mit der Wärmebildkamera wurde die Gasflasche kontrolliert entleert.

Beitrag teilen:
Facebook