Verkehrsunfall auf Kreisstraße

Einsatzdaten vom 05.11.2011

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 18:37, Einsatzende: 20:45
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 55/1, 61/1
Zusätzliche Wehren: FF Loiching, FF Niederviehbach

Die Feuerwehren Loiching, Niederviehbach und Dingolfing wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein PKW wurde an der Straßenböschung stehend vorgefunden. Eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt, die Fahrertür durch einen Baum versperrt. Die Einsatzkräfte sperrten die Kreisverbindungsstraße in Loiching und Teisbach. Die Einsatzstelle wurde mittels Flutlichtstrahlern und den Lichtmasten zweier Einsatzfahrzeuge ausgeleuchtet. Der Verunfallte PKW musste mit den beiden Seilwinden vom Baum getrennt und anschließend auf die Straße gezogen werden. Hier wurde der Wagen durch die Feuerwehren Niederviehbach und Dingolfing gesichert und unterbaut. Anschließend wurden die Türen und das Dach vom Fahrzeug mittels hydraulischen Rettungsgeräts entnommen. Der Vorderbau musste auf der Fahrerseite weggedrückt werden und die Gas- und Bremspedale mussten entfernt werden, sodass der Unfallverletzte anschließend durch die anwesenden Rettungskräfte befreit und abtransportiert werden konnte. Die Einsatzstelle wurde an die örtlich zuständige Feuerwehr Loiching übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook