gemeldeter Funkenflug in Wohnung

Einsatzdaten vom 11.09.2011

Einsatzart: Fehlalarm
Alarmierung: 20:30, Einsatzende: 20:55
Ausgerückte Fahrzeuge: 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren:

Die Feuerwehr Dingolfing wurde zu einem Funkenflug unter einer Küchenzeile alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte die Wohnungseigentümerin bereits die gesamte Wohnung am Sicherungskasten stromlos geschaltet. Die Nachschau durch die Einsatzkräfte unter der Küchenzeile ergab, dass ein Spielball, welcher blinkte, hinter die Küche gerollt und bei ausgeschaltetem Licht, die vermeintliche Funkenbildung erzeugte. Die Feuerwehr übergab nach der Demontage einer Verblendleiste der Eigentümerin den Ball, ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich. Die Sicherungen der Wohnung wurden wieder in Betrieb genommen.

Beitrag teilen:
Facebook